One Two
Sie sind hier: Startseite Patienten Stationäre Patienten

Stationäre Patienten

Checkliste für stationäre Patienten

Wenn Sie in der Augenklinik der Universität Bonn stationär aufgenommen werden, sollten Sie an einige wichtige Dinge denken:

  • Bringen Sie Ihren aktuellen Medikamentenplan und Ihre derzeitigen Medikamente (Tabletten, Augentropfen, etc.) mit.
  • Vergessen Sie nicht Ihre Brillen, Kontaktlinsen, etc. mitzubringen.
  • Wenn bei Ihnen eine Operation geplant ist und Sie an chronischen Erkrankungen leiden, wäre es günstig, Befunde von Ihrem Hausarzt (Blutwerte, EKG, Röntgenergebnisse, Arztbrief) mitzubringen.
  • Lassen Sie Ihre Wertgegenstände zu Hause.
  • Kassenpatienten melden Sie sich am Aufnahmetag in der stationären Aufnahme (Erdgeschoss, Raum 111), Privatpatienten in der Privatambulanz (Erdgeschoss, Raum 123).
  • Personen unter 18 Jahren und Personen mit Betreuer gem. § 1897 BGB (früher Vormundschaft) müssen am Aufnahmetag von ihrem Erziehungsberechtigten/Betreuer begleitet werden. 
Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge